Guten Tag werte Musikfreunde

 

Gerne informieren wir Sie über unsere nächste Veranstaltung in der kultSCHÜÜR in Laufenburg CH. Beethoven, Haydn, Filmmelodien und vieles mehr steht am Samstag, den 06. April 2019, auf dem Programm, wenn Natalia Dauer und Julia Pleninger aufspielen werden. Die beiden Musikerinnen versprechen dem Publikum beste Unterhaltung mit hochstehender Musik.

 

Natalia Dauer begann mit sechs Jahren mit dem Violoncello an der Musikakademie Basel. Im Alter von sieben Jahren gewann sie ihren ersten Wettbewerb bei «Jugend musiziert», einige Jahre später konnte sie weitere erste Preise bei «Jugend musiziert» in Deutschland wie auch in der Schweiz gewinnen.

Zudem ist sie Förderpreisträgerin und Stipendiatin der Volksbank-Hochrhein-Stiftung. Seit 2007 ist sie Jungstudentin bei Professor Ivan Monighetti an der Musikhochschule Basel.

Konzerte führten die junge Studentin als Solistin und Kammermusikerin nach Deutschland, Schweiz, Österreich und Slowenien. 2015 gründete sie das Festival Junge Klassik in Laufenburg, bei dem sie die künstlerische Leitung hat.

Weitere musikalische Impulse erhielt sie von Musikpersönlichkeiten wie Wolfgang Boettcher, David Geringas und Sol Gabetta. 2018 spielte sie gemeinsam Konzerte an der Seite mit Künstlern wie Maximilian Hornung und Frans Helmerson im Viva Cello Festival in Liestal.

 

Julia Pleninger war von 2009 bis 2017 Schülerin des Musikgymnasiums Schloss Belvedere in Weimar in der Klasse von Professor Grigory Gruzman. Seit Herbst 2017 studiert sie an der Zürcher Hochschule der Künste bei Professor Hans-Jürg Strub.

Sie ist mehrfache Preisträgerin beim deutschen Musikwettbewerb «Jugend musiziert», sowie in nationalen und internationalen Wettbewerben wie Rachmaninoff Wettbewerb, Bach Wettbewerb, Schumann Wettbewerb, Bartok Wettbewerb und dem Acustica Records Youth Award. Auch ist sie Preisträgerin der Volksbank-Hochrhein-Stiftung.

 

Das Konzert «Ein Abend mit Klassikern» findet statt am Samstag, den 06. April 2019 um 20 Uhr, Türöffnung und Barbetrieb ab 19 Uhr. Eintrittspreis 25 Franken regulär und 20 Franken reduziert. Reservationen an reservation@kultschuer.ch oder Telefon 062 874 30 12.

Taxi anrufen
%d Bloggern gefällt das: